Clubtreffen Oktober in 14 Tagen                                                                                                                                                                                                                Clubtreffen im September                                                                                                                                                                                                                                                       Clubtreffen im August                                                                                                                             Clubtreffen im Juli                                                                                                                                        Clubtreffen im Oktober                                                                                                                                                                                 
tuning Mitsubishi Club Berlin
Berlin Brandenburg Mitsubishi
Navigation
Allgemein
Galerie
Events

„Blau fährt jetzt grün!“

19.01.12 18:03 Uhr Autos Mitsubishiclub BerlinHalbaffe

Berlin, 19. Januar 2012. Mit dem weltweit einmaligen Projekt „Initiative 120“ startet die Polizei Berlin in das neue Jahr: Heute wurden elf alternativ angetriebene Autos, darunter zwei Mitsubishi Elektrofahrzeuge i-MiEV, in den Fuhrpark integriert. „Mit der Beschaffung dieser Fahrzeuge wollen wir unter dem Motto „Blau fährt grün“ einen Beitrag zur Minderung des Kohlendioxidausstoßes und damit zur Umweltschonung leisten“, sagte die Polizeivizepräsidentin Margarete Koppers bei der Fahrzeugübergabe. Im Beisein des Senators für Inneres und Sport, Frank Henkel, nahm sie die Autos symbolisch in der Paul-Löbe-Allee in Tiergarten in Empfang. Die Anschaffung weiterer alternativ angetriebener Fahrzeuge mit einem CO2-Austoß unter 120 Gramm pro Kilometer ist in den nächsten Jahren vorgesehen.

zubehör Club Mitsubishi Auto

Bei dieser Beschaffungsmaßnahme der Polizei Berlin wurde für die i-MiEV das Berliner Mitsubishi Autohaus Hadad mit den notwendigen, polizeispezifischen Ein- und Umbauten betraut. Hierzu zählen Funkausstattung, Blaulicht, Sprechanlage und die Lackierung in den blau-silbernen Polizeifarben.

Der Mitsubishi i-MiEV ist das weltweit erste in Großserie gefertigte Elektromobil. Der 1.100 Kilogramm leichte Mitsubishi ist mit einem permanentmagnetisiertem Synchronmotor ausgestattet, der 49 kW / 67 PS leistet. Die Höchst-geschwindigkeit des Viersitzers mit vollwertigem Kofferraum beträgt 130 km/h, eine Ladung der Lithium-Ionen Batterien ermöglicht eine Reichweite von bis zu 150 Kilometern*. Geladen werden kann der Mitsubishi an jeder gesicherten handelsüblichen Steckdose oder an einer öffentlichen Stromtankstelle. In Verbindung mit Strom aus Erneuerbaren Energien fährt der i-MiEV nahezu CO2-frei und leistet so einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz.

Mitsubishiclub Autoclub Club

* Messwerte nach NEFZ ECE R101, je nach Fahrweise, Gelände, Jahreszeit (je nach Benutzung von Heizung und Klimaanlage) und Zuladung.


related Links:
» Quelle: Mitsubishi-Motors
mehr zum Thema

Mitsubishi Weltpremiere in Genf

19.01.12 12:03 Uhr Autos Mitsubishiclub BerlinHalbaffe

Rüsselsheim, 19. Januar 2012. Erstmals wird die Mitsubishi Motors Corporation den kommenden Genfer Automobilsalon (8. bis 18. März) für die Weltpremiere eines neuen, globalen Fahrzeugs nutzen. Der neue Mitsubishi verkörpert die Zukunfts-Strategie des Unternehmens, ist innovativ und hochwertig. Verkaufsstart ist bereits im Lauf des Jahres 2012.

Mitsubishiclub zubehör Club

Großen Wert haben die Ingenieure bei der Entwicklung des neuen Mitsubishi auf die Umsetzung „grüner“ und damit umweltfreundlicher Technologien gelegt. Hierzu zählen Clean Diesel Motoren, Green Plastics und, basierend auf der Erfahrung mit dem Elektromobil i-MiEV, zukünftige Plug-in Hybrid-Modelle.

Bahnbrechend auch die neue Designsprache, die Mitsubishi mit der Fahrzeug-Weltpremiere in Genf erstmals der Öffentlichkeit präsentieren wird. Diese soll künftig stufenweise auf andere Modelle des japanischen Anbieters übertragen werden und flexibel genug sein, um sowohl Limousinen, Crossover-Modellen und SUVs zu „passen“.


related Links:
» Quelle: Mitsubishi-Motors
mehr zum Thema

Clubtreffen im Februar

13.01.12 14:24 Uhr Autos Mitsubishiclub Berlinumbro
Space Star Galant Space Wagon

Monatliches Clubtreffen im Februar ist am Sonntag, dem 12.02.2012

Unser monatliches Clubtreffen im Februar findet am Sonntag, dem 12.02.2012 gegen 16 Uhr statt.
Sollten Fragen oder Ideen hierzu bestehen, dann können diese im internen Forenbereich hinterlegt werden. Zudem findet ihr dort alles zum Treffpunkt und was geplant ist.

Bitte denkt in jedem Fall an gute Laune! Brandenburg Galant Mitsubishi


mehr zum Thema

Mitsubishi Colt: Platz eins im DEKRA-Gebrauchtwagenreport

13.01.12 12:03 Uhr Autos Mitsubishiclub BerlinHalbaffe

Rüsselsheim, 13. Januar 2012. Die Fahrer eines Mitsubishi Colt können sich glücklich schätzen. Im aktuellen Dekra Gebrauchtwagenreport 2012 fährt der flotte Mitsubishi in der Kategorie Kleinwagen (100.000 bis 150.000 Kilometer) souverän auf Platz eins und verweist zwei weitere japanische Fahrzeugmodelle auf die Plätze. Das geht aus der umfangreichen Statistik der Prüforganisation hervor, die jetzt in Stuttgart vorgestellt wurde. Basis für die Datenerhebung sind die Hauptuntersuchungen der vergangenen zwei Jahre. „Der Mitsubishi Colt ist der heimliche Star der Kleinwagenklasse“, schreiben die Dekra-Tester in ihrem Bericht. Er leiste sich bis auf kleinere Mängel keine Schwächen.

Space Star Galant Mitsubishi

Zu einem ähnlich hervorragenden Ergebnis für den Mitsubishi Colt kamen im vergangenen Jahr die Tester der ADAC Pannenstatistik. Dort belegte der Kleinwagen einen hervorragenden dritten Platz als Mängelzwerg.


related Links:
» Quelle: Mitsubishi-Motors
mehr zum Thema

Harald Schallenberg neuer Vertriebsleiter der Mitsubishi Motors Deutschland GmbH

10.01.12 12:03 Uhr Autos Mitsubishiclub BerlinHalbaffe

Rüsselsheim, den 10. Januar 2012. Seit Anfang des Jahres ist Harald Schallenberg als General Manager für den Vertrieb der Mitsubishi Motors Deutschland GmbH zuständig. Er übernimmt diesen Aufgabenbereich vom Direktor Vertrieb und After Sales, Horst Schollmeyer, der ihn bis zum Eintritt in die Altersteilzeit im August in allen vertrieblichen Belangen begleitet.

Elbetreffen Galant Carisma

Der 51-jährige Harald Schallenberg ist seit mehr als 20 Jahren in der Händlernetzentwicklung und im Automobilvertrieb tätig und war bis Ende 2011 Regionalleiter bei Toyota Deutschland.

„Wir sind überzeugt, mit Herrn Schallenberg einen kompetenten Vertriebsleiter für die zukünftigen Herausforderungen des automobilen Marktes gefunden zu haben, um unsere Marke auch weiterhin auf Erfolg zu trimmen“, gibt sich Hiroshi Taguchi, Präsident der Mitsubishi Motors Deutschland GmbH, zuversichtlich für die Zusammenarbeit mit dem neuen Vertriebsleiter.

Der Unternehmensbereich After Sales wird, wie bisher vom zuständigen General Manager Peter Beck (52) verantwortet.

Brandenburg Galant Club

related Links:
» Quelle: Mitsubishi-Motors
mehr zum Thema
«  1...145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 ...164 »